Aerogero.de
Deutsch English

Missionspilot in Ostafrika
Der „Fliegertiger“ fliegt für Menschen in Not

Navigation

+ Person

+ Infos

+ Leinwand

+ Ob du’s glaubst?

+ Termine

Sponsoren

+ Globetrotter
mein Reiseausstatter

+ Comboutique
Hier gibt’s das amtliche Fliegertiger-T-Shirt!

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Gero Gringmuth
c/o MAF Wilson Airport
Box 21123
Nairobi 00505
Kenya
Telefon: +49(0)5041 630384
Mobil: 00254-728-802090
skype: aerogero
aerogero@web.de

Gestaltung und Realisation:

klartext AV, Volker Gringmuth

Optimiert für:

jeden aktuellen Browser, z.B. Firefox oder Opera.

Das bin ich:

seit 1969 auf dieser Welt
seit 1994 Pilot
und nun als Missionspilot unterwegs!

Warum bin ich Pilot geworden?

Zunächst mal bin ich Christ geworden.

Obwohl christlich erzogen, habe ich mit 16 Jahren gemerkt, dass es wichtig ist, für sich selbst eine Entscheidung zu treffen, was den Glauben betrifft.

Bis dahin hatte ich gedacht, dass man einen „Ruf“ von Gott hören muss, bevor man Christ werden kann. Aber das stimmt nicht, jeder kann sich zu jeder Zeit dafür entscheiden! Gott hat bereits alles, was zwischen seiner Perfektheit und meiner Unvollkommenheit steht, weggenommen, indem er Jesus stellvertretend für mich die Strafe für meine Verfehlungen tragen ließ.

Als ich das erkannt hatte, dass es nur auf mich und mein Ja-Wort ankommt, weil Gott sich schon längst für mich (und für jeden Menschen!) entschieden hat, habe ich mich gerne dafür entschieden. Ich habe mich daraufhin auch taufen lassen und gemerkt, dass eine Erfüllung in mein Leben kam, die ich vorher nicht gekannt hatte.

Dann kam die Frage nach der Berufswahl:

Ich wollte auf jeden Fall einen Beruf wählen, den Gott auch für mich geplant hatte, wo ich also zum einen meine Stärken einbringen und zum anderen auch mein Leben mit Gott praktisch werden lassen konnte, und stieß auf die Missionsfliegerei, die dort Verbindungen schafft, wo keine anderen Wege vorhanden sind. So kann ich meine Begeisterung für die Fliegerei mit meinem Beruf verbinden und außerdem dabei noch Menschen helfen.

Interview

Im April 2008, nach zwei Einsatzjahren, wurde ich auf meinem Heimaturlaub vom ERF interviewt und erzählte dort eine Menge über mich und meine Arbeit. Das Interview kann hier heruntergeladen werden:

Links

Kirchen

+ BS FK
meine Braunschweiger Heimat

+ KK SPR
meine Springer Heimat

+ Ki o Turm
meine Hamburger Heimat

Missionsfliegerei

+ CPV
die Christlichen Piloten

+ MAF
Missionsflugdienst Deutschland

+ FM
Flying Mission Botswana

Fliegerei allgemein

+ AC HI
meine fliegerische Heimat

+ AID
viel mehr als ein Buchungs-Tool

+ LHT
der mit dem Großvogel tanzt ...

Afrika

+ Swahili-Wörterbuch
Falls Rundbriefe unverständlich werden, hiermit probieren

+ Afrika
der unglaubliche Kontinent

+ Namibia
Nettes für Reisen

Mission anders

+ JMEM
Jugend mit einer Mission

+ TS
Teenstreet

+ Leben mit Zukunft
Therapie & Lebenshilfe

Freunde et cetera

+ Einklich.net
meines Bruders Seite